Fahrradladen Münster

Fahrrad für die Stadt: sportlich oder ein schlichtes Citybike

Der Fahrradladen Münster ist nicht nur auf den Verkauf von Stadträdern spezialisiert, sondern führt auch andere Modelle. In einer Großstadt wie Münster wird das Fahrrad als Fortbewegungsmittel bevorzugt. Besonders wenn es Richtung Arbeit geht. Morgens und zum Feierabend staut es an jeder Ampel und die Autofahrt kann sich als Marathon erweisen. Das Fahrrad hingegen findet Platz in jedem Bus oder in der Straßenbahn. Zeitgleich tut man dem Körper etwas Gutes und das Ziel wird viel schneller erreicht.

Das passende Fahrrad für jeden Geschmack

Nicht jeder mag den Gepäckträger oder dünne Reifen. Alternativ gibt es für die sportlich versierten Mountainbikes, die für den Straßenverkehr zugelassen ist. Hierzu sollte man sich in einem Fahrradladen Münster beraten lassen, da einige Modelle nur für Gebirge geeignet sind und nichts in der Stadt oder auf der Straße zu suchen haben.

Aber zwischen einem normalen Fahrrad und einem Mountainbike gibt es weitere Unterschiede. Zwar ist das normale Fahrrad (auch City Bike genannt) optisch nicht so sportlich wie ein Mountainbike, bietet aber ein leichteres Vorankommen. Durch die dünnen und großen Räder können Berge mit weniger Kraftaufwand erklimmt werden.

In einem Fahrradladen Münster stehen mehrere Modelle zur Verfügung. Diese können nicht nur angeschaut werden, sondern nach Absprache auch Probe gefahren werden. Die Optik sollte allerdings nicht zu sehr im Vordergrund stehen. Wichtig ist, dass man mit dem Fahrrad gut vorankommt.

Radeln in Münster